subject: scanditrain - märklin-models - norwegian locos - originals - Di3.623
update:  2005-05-18
contact: sorry - kein Link wegen Spam-mails. Bitte abtippen
 
Weiterführende allgemeine Info zur Di 3  hier: NOHAB  general information

 
 
Di 3.623

Baujahr der Lok 1959. Die ursprüngliche dunkelgrüne Lackierung wurde zunächst in den 60er Jahren durch eine rotbraune Lackierung ersetzt, in den 80er Jahren dann durch die dunkelrote. Die Lok wurde im Jahr 2000 von der NSB ausgemustert und im Jahr darauf von Ofotbanen AS in Narvik angekauft. Seit Juli 2003 ist sie in kräftigem grün vor allem mit Bau- und Sonderzügen unterwegs.
Der Bau der Lok wurde von NOHAB zunächst auf eigene Rechnung begonnen, in der Hoffnung sie nach Finnland verkaufen zu können. Als aus dem Verkauf nichts wurde, übernahm die NSB die Lok. Sie konnte noch bis auf ihre geringfügig größere Länge der normalen norwegischen Di3 angepasst werden. 
Aussergewöhnliche Ereignisse für 623 war 1960 eine "Demonstrator"- Tour nach Osteuropa und am 7.6.1962 der Eröffnungszug nach Bodö (Fertigstellung der Nordlandsbahn) mit dem norwegischen König  Olav V an Bord.

 
  Narvik 2003
Di3.623 im Juni 1998 in Mo i Rana



 

Di3.623 am Rana-Fjord. Aquarell 100x50. (c) Daniela Schöpfer